Trenn- und Sicherheits- transformator

Die Induktor GmbH entwickelt und produziert kundenspezifische Trenn- und Sicherheitstransformatoren. Trenn- und Sicherheitstransformatoren haben eine doppelte oder verstärkte Isolierung zwischen den Eingangs- und Ausgangswicklungen. Bei Transformatoren der Schutzklasse I besteht die Trennung aus Basisisolierung und einem dazwischen liegenden Schutzschirm. 

Unsere Trenn- und Sicherheitstransformatoren:

  • Temperaturklasse E (UL Class 105)
  • Schutzart IP00 bis IP65 möglich (IEC 60529)
  • Schutzklasse I oder II 
  • Isolierung bis Isolierstoffklasse F (155°C)
  • Frequenz bis 600Hz 
  • Prüfspannung AC bis max. 6000V
  • Vorschriften IEC 61558-1 
    weitere Informationen finden Sie hier
  • Trenntransformatoren nach IEC 61558-2-4
  • Sicherheitstransformatoren nach IEC 61558-2-6

Unsere Ringkerntransformatoren erhalten Sie bis 10kVA. 

Das bieten wir Ihnen:

  • doppelte oder verstärkte Isolierung
  • kurzschlussfest oder bedingt kurzschlussfest mit Sicherungen
  • kleine Maße und geringes Gewicht
  • minimales Brummen, auf Wunsch brummfrei 
  • sehr geringes magnetisches Streufeld
  • sehr geringe Leerlaufverluste
  • hoher Wirkungsgrad
  • einfaches Handling, bei Bedarf montagefertig 

Verschiedene Ausführungen: 

  • offene Ausführung oder auf Montagescheibe im Restlochverguss
  • geschlossene Ausführung im Becher vergossen, Sonderabmessungen und Farbe variabel 
  • Konfektionierung u.a. Phönix, JST, Molex, Panduit 
  • magnetische Abschirmung z.B. Mumetallbecher 
  • Winkelmontage mit/ohne Klemmen

Diese Besonderheiten machen unsere Ringkerntransformatoren attraktiv für alle Einsatzorte im Bereich Elektronik und Elektrotechnik. Wir freuen uns auf Ihre technischen Anforderungen!

Können wir Ihnen helfen?

Ihre häufigsten Fragen

Bei einem Trenntransformator muss die Leerlauf-
ausgangsspannung größer 50VAC sein. Bei einem Sicherheitstransformator darf diese Spannung nicht überschritten werden.

Je nach Umgebungstemperatur und Isolierstoffklasse sind unsere Trenn-und Sicherheitstransformatoren entsprechend intern abgesichert. Bei Transformatoren für den Einsatz in Medizingeräten wird der Transformator generell gegen überhöhte Temperatur abgesichert.

Unsere Trenn-und Sicherheitstransformatoren können individuell konfektioniert werden. Der Anschluss einer Netzanschlussleitung ist möglich. 

Wir bieten all unsere Ringkerntransformatoren mit länderspezifischen Spannungen an. Generell ist jede Spannung bis 1000VAC denkbar.